19.12.2020

GRÜNE Neuaufstellung erfolgreich

„GRÜNE Neuaufstellung erfolgreich - Der Dialog geht weiter – modern und unter Coronabedingungen.

Wir danken den Bürgern für ihr Verständnis.“

 

„Dank der Bottroper Wahlentscheidung sind wir bei der Kommunalwahl gestärkt hervorgegangen. Seitdem haben wir uns als achtköpfige nicht mehr dreiköpfige Ratsfraktion und die drei Bezirksfraktionen mit jeweils zwei Bezirksvertreter*innen konstituiert, Aufgaben und Schwerpunkte diskutiert auf der Grundlage des Wahlprogrammes und die Sprecher*innen für die Gremien benannt.

 

Wir danken allen Bürger*innen für ihre bisher eingegangen Anfragen ob zum Feuerwehrstandort Kirchhellen, zur Gestaltung Grafenwalds oder zum Gesundheitsschutz im Bottroper Süden, zum Lärmschutz an der A2/A31 oder der Verkehrsführung an der Möddericher Straße uvm.

 

Wir haben versucht, allen Bürgern und Bürgerinitiativen zu antworten. Wir bitten die jeweiligen Sprecher und Sprecherinnen die Mitglieder ihrer BI darüber unbedingt zu informieren. Das vermeidet Missverständnisse und Unzufriedenheit einzelner.

 

Es ist schwierig den Kontakt mit den Bürger*innen auf gewohnte Art und Weise zu halten. Doch wir werden in Zukunft neue Wege des Austausches gehen.

Ich bedanke mich für die verständnisvolle Solidarität während der Corona-Pandemie. Diese stellt uns alle vor neue Herausforderungen. Doch gemeinsam schaffen wir das. Wir GRÜNE stehen für Dialoge wie bisher auch weiterhin zur Verfügung. Wir freuen uns über einen fairen Austausch, der vielleicht auch mal über eine Videokonferenz abgehalten werden muss. Denn Gesundheit geht vor.“

zurück

URL:https://gruene-bottrop.de/startseite/expand/788114/nc/1/dn/1/